Mitmachen und Vorschlag einsenden

Ihre Bild-Idee für den Multikulturellen Kalender 2021

Titelmotiv des Kalenders für 2020: Interkultureller Seniorentreff OASI schafft Gelegenheiten, um mit anderen aktiv zu bleiben.
Titelmotiv des Kalenders für 2020: Interkultureller Seniorentreff OASI schafft Gelegenheiten, um mit anderen aktiv zu bleiben. (© Heike Lyding)

Zwar ist es bis zum nächsten Jahreswechsel noch eine Weile hin. Doch schon jetzt suchen wir Bild-Ideen für den Frankfurter Multikulturellen Kalender 2021 und freuen uns auf Ihre Vorschläge.

Multikultureller Kalender 2020

Zu folgenden Zeiten können Sie den Kalender kostenfrei in unserer Beratungsstelle AmkA.Info abholen: montags und dienstags von 11 bis 15 Uhr sowie donnerstags von 14 bis 18 Uhr. Als PDF können Sie sich den Kalender hier sofort ansehen.

Der Kalender kann angefragt werden unter publikation.amka@stadt-frankfurt.de.

Schreiben Sie uns: Wo zeigt sich das multikulturelle und weltoffene Frankfurt ganz besonders – in der Nachbarschaft, im Verein, im Park nebenan? Oder ganz woanders? Welche Orte, Situationen oder Menschen sind typisch für das Zusammenleben in unserer von Vielfalt geprägten Stadt?

Bild-Idee einfach per E-Mail einsenden

Wer einen Vorschlag hat oder Fragen, sendet uns bis 1. Mai 2020 eine E-Mail an amka.kalender@stadt-frankfurt.de

Aktuellen Kalender kostenfrei abholen

Falls Sie den Kalender für das laufende Jahr noch nicht haben, können Sie ihn auch weiterhin kostenfrei in unserer Beratungsstelle AmkA.Info abholen. Alle Infos dazu finden Sie in der Info-Box auf dieser Seite.

Neben Bildern von Menschen aus unserer Stadt enthält der Kalender über 600 Feier- und Gedenktage – nationale, internationale, religiöse – sowie viele lokale Frankfurter Traditionen. Fast täglich gibt es in Frankfurt Anlässe, die es Menschen wert sind, gefeiert und bedacht zu werden. 
Damit gibt der Kalender immer neue Anregungen, etwas nachzuschlagen oder mit anderen ins Gespräch zu kommen. Denn mehr Miteinander, das heißt auch: zu wissen, was andere Menschen bewegt.

Das könnte Sie auch interessieren