Religion & Weltanschauung

Religiöse Bauten in Frankfurt am Main

Herausgeber: Amt für multikulturelle Angelegenheiten (AmkA), Bauaufsicht Frankfurt am Main, Jugend- und Sozialamt, Liegenschaftsamt, Ordnungsamt, Stadtplanungsamt

Der Leitfaden richtet sich an religiöse Gemeinden und Vereine in Frankfurt am Main, an interessierte Bürgerinnen und Bürger, an Gremien und Vereine in den Stadtteilen sowie an die Mitarbeitenden der Stadtverwaltung. Er informiert über den Umgang der Stadt Frankfurt mit religiösen Bauten und unterstützt bei der Umsetzung von Bauprojekten.

Darüber hinaus verdeutlicht der Leitfaden die Haltung der Stadt zum Umgang mit religiöser Vielfalt und gibt einen Einblick über die religiösen Gemeinden, die in Frankfurt vertreten sind. Gemeinden und religiöse Vereine auf der Suche nach neuen Räumen oder mit Neubauplänen beantwortet der Leitfaden außerdem folgende Fragen:

  • Wie sind die wie rechtlichen Rahmenbedingungen?
  • Wie heißt meine Ansprechpersonen in der Stadtverwaltung?
  • Welche Verfahrensschritte muss ich beachten?
  • Welche Wege kann ich gehen, um eine gute Vermittlung im Stadtteil zu erreichen?

Haben Sie Interesse an dieser Publikation?

Kostenfrei bestellen lässt sie sich unter publikation.amka@stadt-frankfurt.de. Als digitale Version steht sie hier bereit: