70 Lehrkräfte, 32 Projekte, 23 Stadtteile

EiS – Elternbeteiligung in der Schule

Elternbeteiligung an der Heinrich-Seliger-Schule (© Günther Bauer)

Idealerweise sind Familie und Schule keine voneinander getrennten Welten. Wenn beide partnerschaftlich zusammenarbeiten, können sie zu einem Umgang finden, der von Offenheit, Zutrauen und Vertrauen geprägt ist. So werden Voraussetzungen geschaffen, wichtige, größere und manchmal schwierige Themen anzugehen.

Die Formate, die in „Elternbeteiligung in der Schule“ entstanden sind, zeigen auf ganz praktische Weise, wie dies gelingen kann. Über einen Zeitraum von 5 Jahren haben in 2 Projektphasen jeweils 16 Schulen vor Ort Projekte zur Verbesserung der Elternbeteiligung entwickelt. Die Lehrkräfte wurden geschult, die Vernetzung der Schulen untereinander gefördert.

Die Erfahrungen der beteiligten Schulen – ein durchaus repräsentativer Querschnitt durch die Frankfurter Schullandschaft – zeigen, an welche Voraussetzungen dies geknüpft ist, welche Unterstützungen Schulen erwarten, aber auch welche Reibungsverluste auftreten können oder zu welcher Frustration es kommen kann.

Die verantwortlichen Lehrkräfte nahmen an Fortbildungen zu unterschiedlichen Themen teil. Das Projekt EiS wurde fortlaufend evaluiert und immer wieder den Bedingungen angepasst. Im engen Austausch mit den Schulleitungen, den Projektlehrkräften, dem Staatlichen Schulamt und dem Amt für multikulturelle Angelegenheiten sind unter anderem folgende Beteiligungsformate entstanden: 

  • (Neu-)Gestaltung von Elternabenden
  • Eröffnung eines Elterncafés
  • Gestaltung der Willkommenskultur: von der Ansprache bis zur Beschilderung
  • Initiierung eines Eltern-Netzwerkes: Ressourcen der Eltern erkennen, abfragen und nutzen
  • Feste mit Eltern feiern

In einem Steckbrief haben die Schulen ihre Erfahrungen festgehalten: Gelungenes, Stolpersteine und Tipps zum Nachahmen. Die 32 Projekte stellen wir Ihnen an dieser Stelle vor. Lassen Sie sich inspirieren, nehmen Sie Kontakt auf mit den Projektlehrkräften. Und entwickeln Sie Ihr eigenes Beteiligungsformat.

Zurück zur Startseite "NUR MIT IHNEN!"