Gut zu wissen! Inforeihe für Engagierte

Kinder und Familie: Mehrsprachigkeit und Sprachbildung bei Kindern

(© Picture Alliance)

Viele Kinder wachsen mehrsprachig auf. Wie können Eltern gut damit umgehen und ihr Kind im Alltag fördern? Welche Chancen und Herausforderungen ergeben sich für mehrsprachige Menschen? Rund um diese Fragen dreht sich dieser Nachmittag. 

Kommen Sie vorbei, am Dienstag, 12.11.2019, 16.30 bis 19.30 Uhr, im Amt für multikulturelle Angelegenheiten in der Mainzer Landstraße 293

Referentinnen:

  • Maria Ringer, Verband binationaler Familien und Partnerschaften e.V.
  • Nikola Küpelikilinc, freie Referentin

"Gut zu wissen!" – alles auf einen Blick

"Mehrsprachigkeit und Sprachbildung" ist nur eine von mehreren Veranstaltungen der Inforeihe "Gut zu wissen!", mit der das Amt für multikulturelle Angelegenheiten Ehrenamtliche bei ihrer Arbeit unterstützt. Hier finden Sie alle Veranstaltungen im 2. Halbjahr 2019

"Gut zu wissen!" ist eine Informationsreihe in Kooperation von:

Flyer der Inforeihe "Gut zu wissen!"

Hier können Sie den Flyer mit den Terminen fürs 2. Halbjahr 2019 als PDF herunterladen.

Kontakt

Amt für multikulturelle Angelegenheiten – Nina Herber
Tel.: (069) 212-41515

 

Das könnte Sie auch interessieren