stadtRAUMfrankfurt – miteinander mehr bewegen

Das Programm für das erste Quartal 2020

Das neue Programmheft für den StadtRAUMfrankfurt für das erste Quartal 2020
Das neue Programmheft für den StadtRAUMfrankfurt für das erste Quartal 2020

WICHTIGE INFORMATION

Wie auch in anderen städtischen Einrichtungen können im stadtRAUMfrankfurt ab sofort bis einschließlich der Osterferien keine Veranstaltungen stattfinden. Dies betrifft auch die Öffnungszeiten der AmkA.Info.

Das AmkA bleibt weiterhin für Sie telefonisch und per E-Mail erreichbar. Für zentrale Frage wenden Sie sich bitte an die AmkA.Info, Tel.: 069 /212-41515, E-Mail: amka.info@stadt-frankfurt.

Mehrsprachige Informationen zum Coronavirus finden Sie unter: amka.de/corona.

Wie alle anderen Eltern in Frankfurt sind auch einige Kolleg_innen im AmkA von Schließungen von Schulen und Kitas betroffen. Dies wird Auswirkungen auf unsere Arbeit haben.

Wir bitten um Verständnis und wünschen Ihnen alles Gute!

+++

 

Theater-Workshops für Jugendliche, Gesangsgruppen unterschiedlicher Stilrichtungen, Diskussionen zu Vielfaltsthemen, Ausstellungen, Musik-Sessions und vieles mehr: Auch im neuen Jahr laden Frankfurter Vereine und Organisationen ein zu bunten Mitmach-Angeboten im stadtRAUMfrankfurt – dem interkulturellen Begegnungszentrum nahe der Galluswarte. Sie möchten mehr erfahren? Ausführliche Infos finden Sie im neuen Programmheft für das erste Quartal 2020.

Mit seinen acht Stockwerken und großen Kreativ-Räumen bietet das Gebäude in der Mainzer Landstraße 293 neue Möglichkeiten für alle, die gemeinsam etwas bewegen möchten. Ob bei Community-Treffen, Info-, Bildungs- oder Kulturprojekten: Menschen kommen zusammen, neue Ideen entstehen, Kontakte werden geknüpft.

Viele Angebote, mehr Begegnungen

Kommen Sie mit auf Erlebnisreise im stadtRAUMfrankfurt: Entdecken Sie mit Kulturvereinen den Zauber traditioneller Tänze. Reden Sie mit bei Gesprächen rund um Chancengleichheit und Integration. Musizieren Sie mit dem interkulturellen Musik-Projekt "Bridges" oder tauchen Sie ein in die Bilderwelten junger Menschen mit Fluchterfahrung.

Vielleicht regt die eine oder andere Veranstaltung auch Sie zum Mitmachen an. Das Team vom Amt für multikulturelle Angelegenheiten (AmkA) und alle Engagierten im stadtRAUMfrankfurt freuen sich auf Ihren Besuch!

Programm online erkunden, downloaden oder persönlich abholen

Das neue Programm können Sie hier bequem online erkunden oder als PDF herunterladen. Das gedruckte Heft können Sie zu den Öffnungszeiten der Vermittlungsstelle AmkA.Info im stadtRAUMfrankfurt persönlich abholen.

Aktuell im stadtRAUMfrankfurt

Das könnte Sie auch interessieren